Skip links

High Heels

High Heels –  sind Schuhe mit einer Absatzhöhe ab 10 cm.

Das können Pumps, Sandaletten, oder Stiefel mit unterschiedlichsten Absatzformen sein – mit oder ohne Plateau.

Ab 7 cm Absatzhöhe gilt ein Schuh als hoch, ab 13cm, nennt man ihn  Sky Heel oder Skyscraper Heel, diese gehören in die Fetischszene.

Durchschnittlich 6,9 cm hoch, sind die Absätze der deutschen Frauen, laut Angabe eines Herstellers von Blasenpflastern. Mit den Engländerinnen (Absatzhöhe: 8,4 cm), können die deutschen Frauen jedoch nicht mithalten.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts, verbreitete sich der Absatzschuh als ein betont weiblicher Schuh, in den industrialisierten Ländern. Eine der damals prominenten Frauen, die High Heels bei öffentlichen Anlässen trug, war Marlene Dietrich. Weite Verbreitung fanden High Heels mit Aufkommen der Plateauschuhe in den 1970er Jahren, die den Tragekomfort deutlich verbesserten.

(Quelle:Wikipedia)

Wer schön sein will muss nicht leiden – nur üben, üben, üben. 😊

Eure Jana